telefon
blockHeaderEditIcon
Oeffnungszeiten
blockHeaderEditIcon
Osteopatie Cindy Palme - Termine nach Vereinbarung Mo.-Fr. 8-13 Uhr & Di. 17-20 Uhr
logo
blockHeaderEditIcon

Cindy Palme Osteopathie - Logo

Patienten Ueber
blockHeaderEditIcon

Patienteninformation

Ablauf einer osteopathischen Behandlung

Das erste Treffen dauert in der Regel eine Stunde und beginnt mit einem Anamnesegespräch, bei dem der Patient nach seinen aktuellen Beschwerden und der Krankheitsgeschichte, sowie Vorerkrankungen gefragt wird. Anschließend wird der Patient mithilfe manueller Techniken (mit den Händen) auf Dysfunktionen bzw. Funktionsstörungen hin untersucht. Mit dem erbrachten Untersuchungsbefund wird dann ein auf den jeweiligen Körper ausgerichteter Therapieplan erstellt. Ein wesentlicher Aspekt der Behandlung ist auch immer zu überlegen, was Sie selbst noch tun können und Ihnen hier eine Unterstützung und Anregung zu geben.

 

Osteopathie kann zum Beispiel bei folgenden Beschwerdebildern angewandt werden:

  • Rückenschmerzen, Kreuzschmerzen
  • Blockierungen in der Wirbelsäule und dem ISG
  • Kiefergelenksbeschwerden
  • Funktionelle Beschwerden innerer Organe (z.B. Verdauungsstörungen), sowie das Nervensystem
  • Kopfschmerzen, Schwindel, Tinnitus, Schlafprobleme
  • Hormonstörungen

 

Ich weise hier aus rechtlichen Gründen hin, dass ich keine Heilversprechen, eine Garantie oder Verbesserung der Krankheitszustände geben kann!

 

Grenzen der Osteopathie

  • Akute Notfälle, schwere Krankheitszustände
  • Unfälle
  • Akute Entzündungen
  • Infektionen
  • Krebserkrankungen
  • schwere psychische Erkrankungen
  • Akute Gallen und- Nierensteine
  • Thrombosen

» Solche Krankheitszustände gehören in die Obhut der Schulmedizin «

Patienten Kosten
blockHeaderEditIcon

Die Kosten


Die Kosten für die Behandlung trägt jeder Patient selbst und muss sich um eventuelle Rückerstattung durch seine Krankenkasse selbst kümmern. Bitte informieren Sie sich in diesem Falle vorher bei Ihrer Krankenkasse!

 

Viele gesetzliche Krankenkassen erstatten einen Teil der Behandlungskosten. » Info siehe „Osteokompass“ «

Das Honorar wird mit 100 € pro Behandlung/Stunde (Kinder bis zum 10. Lebensjahr 80 € pro Behandlung/Stunde) und mit 50 € pro Behandlung /halbe Stunde (Kinder  bis zum 10. Lebensjahr 40 € pro Behandlung/halbe Stunde) vereinbart. Das Honorar ist von der Mehrwertsteuer befreit. Die Bezahlung erfolgt in jedem Falle direkt nach der Behandlung (bar) oder per Rechnung.

 

Die Behandlung erfolgt nach vereinbarten Terminen.

 

Bei nicht rechtzeitiger Absage (24 Stunden vor dem Termin) wird eine Terminausfallgebühr in Höhe der Behandlungsgebühr erhoben. Bei verspätetem Erscheinen zu einem Termin kann eine volle Behandlungsdauer nicht garantiert werden.

                     

Die Grundlage der Abrechnung ist die Heilpraktiker Gebührenordnung. ​Die Voraussetzungen der Kassen zur Rückerstattung werden von mir erfüllt. » Info siehe Therapeutenliste BAO «

 

​Im Durchschnitt sind drei bis fünf Behandlungen im Abstand von etwa 2-4 Wochen notwendig. Bereits länger bestehende oder chronische Beschwerden erfordern in der Regel mehr Zeit.

 

 

Mein Ziel ist Ihre Gesundheit!

 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*